Übersicht und Bestellung

  Vorangehende Seite Nächste Seite Für die Druckfunktion wird JavaScript benötigt!  

Im letzten Tab des Bestellprogramms wird Ihnen der Inhalt des Warenkorbs, Ihre Informationen zu Adresse, Kontakt und Zahlungsweise sowie die von Ihnen gewählten Fertigungs- und Versandservices angezeigt. Sie haben Gelegenheit, sämtliche Eingaben zu ändern, bevor Sie die Bestellung Online senden.

Vollständigkeit der Kundendaten

Bei Auswahl des Tabs „Übersicht und Bestellung“ prüft das Programm sowohl die Vollständigkeit als auch bestimmte Formathaltigkeiten der von Ihnen eingegebenen Informationen. Falls noch etwas fehlen oder ein Formatfehler (z.B. bei der E-Mail-Adresse) vorliegen sollte, wird Ihnen eine entsprechende Liste angezeigt, um Sie bei der Ergänzung oder Korrektur zu unterstützen.

Bestellübersicht drucken

Für einen Ausdruck des Warenkorbes einschließlich aller Informationen zu Adresse, Kontakt und Zahlungsweise sowie zu den gewählten Fertigungs- und Versandservices benutzen Sie bitte den Button „Übersicht drucken…“.

Bestellung Online abschicken

Mit dem Button „Bestellung abschicken…“ lösen Sie die Übermittlung des Warenkorbs einschließlich aller Informationen zu Adresse, Kontakt und Zahlungsweise sowie zu den gewählten Fertigungs- und Versandservices an unseren Bestell-Server aus. Ein entsprechendes Fenster informiert Sie über den Status der Übertragung. Mit dem vollständigen Eintreffen der Daten auf unserem Bestell-Server ist Ihre Bestellung verbindlich platziert.

Das Bestellprogramm bestätigt Ihnen die erfolgreiche Datenverarbeitung durch unseren Bestell-Server und zeigt eine Referenznummer an. Sollte es zu Problemen gekommen sein, die die korrekte Übernahme Ihrer Daten verhindert haben, so kommt es zu einer Fehlermeldung, gegebenenfalls verbunden mit Empfehlungen für die weitere Vorgehensweise. Zusätzlich wird eine E-Mail an die von Ihnen hinterlegte(n) E-Mail-Adresse(n) versendet, die Sie über das Eintreffen Ihrer Bestellung informiert.

Weiterhin erhalten Sie die Möglichkeit, den mit der übermittelten Bestellung verbundenen Warenkorb abzuspeichern, bevor er nach erfolgreicher Durchführung der Bestellung endgültig gelöscht wird.

Die auf unserem Bestell-Server eingetroffenen Daten werden von unserer Auftragsannahme zeitnah noch einmal überprüft. Sollten sich dabei Fragen technischer oder kaufmännischer Art ergeben, so werden wir uns mit Ihnen so bald wie möglich in Verbindung setzen. Anderenfalls erhalten Sie eine Auftragsbestätigung an die von Ihnen hinterlegte(n) E-Mail-Adresse(n).

Verschlüsselte Bestelldatei erzeugen

Sie können Ihren Warenkorb einschließlich aller Informationen zu Adresse, Kontakt und Zahlungsweise sowie zu den gewählten Fertigungs- und Versandservices auch als verschlüsselte Bestelldatei (*.fpa2) speichern.

Dadurch ist es möglich, Ihre Bestellung unabhängig vom Bestellprogramm zu platzieren, zum Beispiel als E-Mail-Anhang oder auf einem Datenträger zusammen mit Ihrem Beistellmaterial.

Alternative bei gescheiterter Online-Bestellung Falls es zu systematischen Kommunikations-Problemen bei der Online-Bestellung kommt (z.B. beim Versenden aus einem Netzwerk), können Sie uns auch die Bestelldatei als Attachment schicken. Bitte informieren Sie uns über entsprechende Fehlermeldungen, damit wir möglichst rasch Abhilfe schaffen können.
Angebot für Warenkorb anfordern

Um für den aktuellen Warenkorb ein Angebot zu erhalten klicken Sie bitte auf den Button „Angebot anfordern…“. Ihr Warenkorb wird dadurch ohne Bestellung an die Schaeffer AG gesendet. Sie erhalten kurzfristig ein verbindliches Angebot, mit dem Sie Ihren Bestellvorgang weiter bearbeiten können.

Im Rahmen üblicher Stückzahlen und bis zu einem Auftragswert von €900 (Netto) wird der übermittelte Angebotspreis mit dem softwareseitig berechneten Preis übereinstimmen.

Warenkorb zur Wiederverwendung speichern

Sie können Ihren Warenkorb (ohne Informationen zu Adresse, Kontakt und Zahlungsweise etc.) jederzeit speichern (*.fpb), um Sie als Vorlage für weitere Bestellungen zu nutzen.